German

Das Skreifestival (Kabeljau)

Einmal im Jahr, zum Winterende, geschieht ein Wunder! Der nordatlantische Dorsch (Skrei genannt) kommt zum Laichen von der Barentssee an die Küste Norwegens. Das war und ist ein extrem wichtiges Ereignis für die Küstenbewohner bei der Namdalsküste – weil ein so hervorragendes Nahrungsmittel freiwillig bis fast an die Haustür kommt, aber auch als wichtige Einkommensquelle.

Südlich der Lofoten gibt es keinen anderen Ort, an dem die Skreifischerei so wichtig war, wie hier.  Auch heute noch wissen die Leute hier den Skrei zu schätzen. Wir haben daher beschlossen, die Ankunft des laichenden Atlantikdorsches mit einem kulinarischen und kulturellen Festival zu feiern – zu dem wir Euch herzlich einladen!

Das Festival ist für alle, die eine maritime Umgebung mögen, oder mehr über die Kulturgeschichte der Küste lernen wollen, indem sie an verschiedenen kulturellens Events teilnehmen. Und – last but not least – für alle, die einen Teller mit traditionellem frischen Dorsch mit Leber und Rogen oder die leckere pürierte Vikna-Fischsuppe probieren möchten.

Zu den Veranstaltungen des Festivals gehören unter anderem eine Tour zu einer alten Fischeranlegestelle weit draussen auf dem Meer, wo örtliche Fischer ihren Fang bei lokalen Kaufmännern abliefern konnten; ein Bauernmarkt mit traditionellen Handwerksprodukten; Wettkämpfe; Pub-Nächte; grossartige kulinarische Erlebnisse; theater und noch vieles mehr.

Fischrezepte: Godfisk.